BellaDerma - Fachzentrum für Mesohterapie

Mesotherapie in Berlin

Mesotherapie mittels multipler Mikroinjektionen in die Haut

Seit über fünfzig Jahren wird die Mesotherapie erfolgreich praktiziert. Entwickelt wurde sie von einem französischen Arzt, der mit ihr eine Verknüpfung von Akupunktur und Neuraltherapie schuf, die durch die Zugabe von Arzneien ergänzt wurde. Das Ziel ist, jene Arzneien möglichst nahe an den Ort zu bringen, an dem sie wirken sollen. Mit Hilfe feinster Spezialnadeln werden die Arzneien in die zu behandelnden Bereiche gespritzt und können dort ihre positive Wirkung entfalten.

Mesotherapie Berlin

Die Mesotherapie hat sich seit ihrer Entwicklung um 1960 unzählige Male bewährt. Sie ist risikoarm und schnell und zeigt bei richtiger Anwendung sehr gute Behandlungserfolge.

Der Begriff „Meso“ (Mitte) bezieht sich auf die mittlere Hautschicht, in die die sehr niedrig dosierten Präparate eingespritzt werden. Die Mesotherapie ist für eine Vielzahl medizinisch-kosmetischer Anwendungsbereiche geeignet. Auf den folgenden Seiten werden wir Ihnen die einzelnen Schwerpunkte vorstellen und Sie über die hervorragenden Möglichkeiten einer Mesotherapie informieren.

Mesotherapie-Behandlung

Aufgrund der feinen Injektionen in die mittleren Hautschichten ist allen mesotherapeutischen Behandlungen gemein, dass sie aktivierend und straffend auf die Haut wirken. Aufgrund dieses Effekts, der durch eine Stimulation des Kollagens in den Hautschichten ausgelöst wird, ist die Mesotherapie sehr gut geeignet, wenn kleine Fältchen und Bindegewebsschwächen behandelt werden sollen; selbst Cellulite kann mit einer Mesotherapie deutlich verbessert werden.

Während der minimal-invasiven Behandlung werden spezielle Lösungen, die meist aus Vitaminen, Aminosäuren oder Koenzymen bestehen, in die mittlere Hautschicht, also etwas 3-5 mm tief, injiziert. Diese Stoffe unterstützen den natürlich Regenrationsprozess der Haut. Je älter wir werden, desto weniger von diesen Stoffen gelangt in unsere Zellen, um dort den Zellaufbau anzukurbeln. Eine Mesotherapie wirkt also wie eine Verjüngungskur. Und die Aufbaustoffe kommen genau dort an, wo sie benötigt werden.
Wenn die behandelte Haut stark ausgetrocknet ist und zu Falten neigt, wird der Lösung auch noch Hyaluronsäure hinzu gegeben.

Individuelle Lösungen

Jede Haut ist anders. Je nach Alter und Hauttyp wird die Lösung für die Mesotherapie genau Ihrem Hauttyp angepasst. Mesotherapie ist also keine Behandlung von der Stange, sondern eine individuelle Behandlungsform, die viel Erfahrung vom behandelnden Fachpersonal erfordert. Zum Glück sind Sie bei BellaDerma auch diesbezüglich in besten Händen.

Anwendungsgebiete der Mesotherapie

Mesotherapie ist bestens geeignet, wenn es um eine Straffung der Haut, um jüngeres Aussehen oder um die Behebung altersbedingter Haut und Haarprobleme geht. Die Experten von BellaDerma in Berlin und Köln beraten Sie gern ausführlich und unverbindlich, wenn es um die richtige Entscheidung für Ihr spezielles Problem geht. Neben anderen Behandlungsmethoden ist die Mesotherapie ein sehr interessantes Verfahren, das gute Behandlungserfolge erwarten lässt.

Mesotherapie für Anti Aging / Mesolift

Mesolifting ist eine Art Anti-Aging Behandlung für Ihr Gesicht, Hals und den Dekolleté-Bereich. Die Inhaltsstoffe beim Mesolift sind Hyaluronsäure und eine Kombination aus Vitaminen und Antioxidantien. Hyaluronsäure wird auch von unserem Körper produziert; sie schützt unsere Haut vor dem Austrocknen. Mit Mesolift erhält Ihre Haut wieder dauerhaft ihr jugendliches, frisches und straffes Aussehen zurück.

Mesotherapie gegen Cellulite / Mesocellulite

Mesocellulite ist eine Form der Mesotherapie, die speziell auf die Bekämpfung von Cellulite abgestimmt ist. In Kombination mit einer leichten Lipolyse (Fettentfernung) zeigt Mesocellulite die besten Erfolge. Die spezielle Wirkstoff-Kombination aus natürlichen Pflanzenstoffen und Vitaminen lässt die Cellulite schon nach wenigen Sitzungen verschwinden und gibt der Haut ihre jugendliche Straffheit zurück.

Mesotherapie gegen Haarausfall / Mesohair

Verstärkter Haarausfall und dünnes Haar können mit Mesohair behandelt werden. Eine Kombination aus Thymus-Extrakten und anderen Wirkstoffen regt die Haarwurzeln zu neuer Aktivität an. Das Haar wird wieder dichter und kräftiger und gibt Ihnen wieder eine jüngere und gesündere Erscheinung.

Lieber nur beim Experten

Auch für die Mesotherapie gilt derselbe Hinweis wie für andere professionelle Behandlungen aus dem medizinisch-kosmetischen Bereich: An Ihren Körper sollten Sie nur kompetente Fachleute lassen, die über jahrelange Erfahrung verfügen und sich regelmäßig schulen lassen, um auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zu sein. Von vermeintlich preiswerten Behandlungen im Kosmetikstudio um die Ecke sollte man lieber die Finger lassen.

Besuchen Sie auch unsere Hauptseite! www.belladerma.de

Belladerma Shop